Als Referent werde ich regelmäßig zu Fortbildungsveranstaltungen zum internationalen Privatrecht, Erbrecht und Notarrecht für polnische Richter, Rechtspfleger, Notare und Notarreferendare eingeladen. In der letzten Zeit befasse ich mich als Referent vor allem mit der Anwendung der EU-Erbrechtsverordnung in Polen.

In der Vergangenheit haben mich u.a. folgende Institutionen zu Fortbildungsveranstaltungen eingeladen: Vereinigung der Notare der Republik Polen, Vereinigung Polnischer Richter Iustitia (Breslau und Oppeln), unterschiedliche Kreisgerichte (Oppeln, Włocławek), unterschiedliche Notarkammern (Stettin, Warschau, Białystok, Kattowitz, Breslau). Zwischen 2010 und 2013 war ich Referent an der Nationale Hochschule für Gerichtsbarkeit und Staatsanwaltschaft in Krakau im Rahmen der Richterfortbildung.